Skip to content. Skip to navigation

Liederlexikon

Personal tools
You are here: Home Lieder Nun bitten wir den heiligen Geist Edition C: Michael Vehe 1537
Document Actions

C. Nu bitten wir den heyligen geyst

(Michael Vehe 1537)


Text: anonym, nach Martin Luther (1483–1546)
Melodie: anonym

Scan der Editionsvorlage
 1  2  3  4



Uff den heyligen Pfingstag vor der Predig. |                                                   [fol. 53v]

1.    Nu bitten wir den heyligen geyst
vmb den rechten glauben allermeyst
Das er vns behüte an vnserm ende
wen wir heymfarn auß diesem ellende
     Kyrioleys.
 
2.    Erleucht du vns o ewiges liecht
Hilff das alles so von vns geschicht
Gott sey gefellig durch Jesum Christum
Der vns macht heylig durch sein Priesterthum /
     Kyrioleys. |[fol. 54r]
 
3.    O heyligste lieb vnd güttickeyt
Durch deine gnad vnser hertz bereyt
Das wir vnsern nechsten Christlich lieben
Vnd ewig bleyben in deinem fryden
     Kyri[oleys].
 
4.    O höchster tröster vnd warer Gott
Hylff vns getreulich in aller nodt
Mach rein vnser leben Schenck vns dein gaben
Laß vns nit weichen vom rechten glauben.
     Kyrioleys.


[Michael Vehe:] Ein New Gesangbuechlin Geystlicher Lieder vor alle gutthe Christen nach ordenung Christlicher kirchen. Ordenung vnd Gebrauch der Geystlichen Lieder. Leipzig 1537. Faksimile-Druck hrsg. von Walther Lipphardt. Mainz 1970 (= Beiträge zur mittelrheinischen Musikgeschichte), fol. 53v–54r.
DVA: V 2/2450

Editorische Anmerkung:
Die fehlerhafte Blattzählung (fol. 44 statt recte fol. 54) wurde stillschweigend korrigiert.
last modified 27.08.2012 11:38
 

nach oben | Impressum