Skip to content. Skip to navigation

Liederlexikon

Personal tools
You are here: Home Lieder Kein Feuer, keine Kohle Edition A: Erstveröffentlichung 1807
Document Actions

A. Kein Feuer, keine Kohle

(Erstveröffentlichung 1807)


Text und Melodie: anonym

Scan der Editionsvorlage
 1  2  3  4




Liebe.

1. Kein Feuer, keine Kohle kann brennen so heiß,
Als heimliche Liebe, von der niemand was weiß.
 
2. Keine Rose, keine Nelke kann blühen so schön,
Als wenn zwei verliebte Seelen so bei einander stehn.
 
3. Setze du mir einen Spiegel ins Herze hinein,
Damit du kannst sehen, wie treu ich es mein'.


Sammlung Deutscher Volkslieder, mit einem Anhange Flammländischer und Französischer, nebst Melodien. Hrsg. durch Büsching und von der Hagen. Berlin: Friedrich Braunes 1807, S. 282 (Nr. 116) [Text]. – Melodien zu der Sammlung Deutscher, Flammländischer und Französischer Volkslieder. Hrsg. von Büsching und von der Hagen. Berlin: Friedrich Braunes [1807], S. 41 (Nr. 116) [Melodie].
DVA: V 1/1940

Dort folgende Herkunftsangabe: "Mündlich, nebst der Melodie mitgetheilt von unserm Freunde Herrn Schulze hieselbst [Berlin]" (Sammlung, S. 417).
last modified 27.08.2012 11:13
 

nach oben | Impressum